OFFIS e.V.

OFFIS e.V.

OFFIS ist ein 1991 gegründetes An-Institut der Universität Oldenburg und gehört zu den Top-5% der Forschungsinstitute in Deutschland gemäß des Rankings der DFG. Etwa 25 Professoren aus der Informatik und aus Informatik-nahen Fächern betreiben zusammen mit ca. 250 Mitarbeitern anwendungsorientierte IT-Forschung und Entwicklung in den Anwendungsdomänen Verkehr, Energie, Gesundheit und Produktion.

Der im Projekt involvierte Bereich Verkehr beschäftigt etwa 65 wissenschaftliche Mitarbeiter und entwickelt seit mehr als 20 Jahren Methoden, Werkzeuge und Prozesse für den Entwurf und die Analyse von sicherheitskritischen Verkehrssystemen. Dies umfasst insbesondere Safety und Security Ansätze für die Entwicklung von Assistenzsystemen und hochautomatisierten/autonomen Funktionen in den Bereichen Automotive, Luftfahrt und Maritim.

Relevante Arbeitsschwerpunkte sind u. a. die Steigerung der Robustheit in der Open World sowie die Behandlung von Unsicherheiten von KI-Komponenten, Hardwareanforderungen von KI-Modellen unter Randbedingungen für die Automotive Tauglichkeit (Herausforderungen Embedded Systems), Rekonstruktion realer Straßenszenerien zur Steigerung der Representativität synthetischer Daten, Generierung von synthetischen Daten insbesondere in Bezug auf Corner Cases sowie deren Nutzung zum Trainieren und Evaluieren von KI-Komponenten.